user_mobilelogo

Spielpläne

Oberliga-Herren

Landesliga-Damen

BZL-Herren II

BZL-Herren III

BZL-Damen II

U18 Jungen

U18 Mädchen

 

Werde ein Eagle!

Verein (27)

In vielerlei Hinsicht hat die Pandemie unsere Gesellschaft vor Herausforderungen gestellt. Die Gesundheit unserer Liebsten schwebt(e) in Gefahr, Arbeitsplätze waren oder sind noch vakant und gleichzeitig hat Corona uns wachgerüttelt. Wachgerüttelt, unser Leben und Handeln zu überdenken. Sie hat uns neben all den negativen Aspekten eine neue Perspektive auf unser Leben gegeben und damit die Chance neue Wege zu gehen und zu denken.

Wie vieles im ersten Lockdown 2020 kam die langjährige Kooperation zwischen der 16. Oberschule Leipzig und dem BBV Leipzig Eagles e.V. im Frühjahr zum Erliegen. Nichts ging mehr! GTA Basketball war zu einem Geist geworden, den es irgendwann einmal gab. Nur eins blieb. Die Frage der Kinder - Wann würde Basketball wieder möglich sein? Fast täglich wurde Frau Heß, Sportlehrerin an der 16. Oberschule und GTA-Betreuerin, angesprochen oder angeschrieben. So entwickelte Frau Heß gemeinsam mit Sascha Drescher, Trainer beim BBV Leipzig Eagles e.V., die Idee, das GTA Basketballangebot digital umzusetzen. Der Antrieb der beiden war es den Kontakt zu den Kindern- und Jugendlichen zu erhalten, individuelle Trainings anzubieten und einen gemeinsamen Austausch zum Thema Basketball zu fördern.

Wie dies gelungen ist und was konkret umgesetzt wurde, erfahrt ihr im Video!

https://youtu.be/xHwoqjk278o

Corona hat den Kindern und Verantwortlichen geholfen, Flexibilität zu trainieren, kreative Wege auszuprobieren, neue Medien zu nutzen und die Rahmenbedingungen zum Wohle der Gesundheit und persönlichen Entwicklung voranzutreiben. Ihr Engagement wurde mit dem Hauptpreis des Sächsischen Sportlehrerverbandes gekrönt. Ein Sachgutschein im Wert von 250,00€, gesponsert von Kübler Sport, welcher in die Anschaffung von Trainingsmittel für das Ganztagsangebot fließen soll.

Dienstag, 03 November 2020 10:24

Trainings- und Spielbetrieb unterbrochen

Bis Ende November sind die Sporthallen geschlossen und es findet kein Training statt. Der Spielbetrieb in Sachsen ist vorerst bis 31. Dezember 2020 unterbrochen.

Wir hoffen, dass wir im Dezember wieder trainieren und im neuen Jahr wieder spielen können. Wir halten Euch hier über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Dienstag, 20 Oktober 2020 13:39

Neuer Sponsor für die Oberliga-Männer

Unsere Oberliga-Männer werden seit dieser Saison von der BAURADO Baumanagement GmbH unterstützt. Dank des Sponsorings laufen die Eagles mit frischen Trikots auf und obendrein sprendierte BAURADO-Geschäftsführer Zmaray Rafiq-Dost einen Satz neue Bälle. Die Eagles freuen sich über die Unterstützung und bedanken sich sehr herzlich bei der BAURADO Baumanagement GmbH.

Mittwoch, 26 August 2020 00:15

Trainingsbeginn

Die Sommerpause ist bald vorbei. Ab Montag, den 31. August 2020, beginnt wieder das Training für alle Eagles-Teams.

Interessenten, die gerne ein Probetraining absolvieren möchten, melden sich bitte bei den Verantwortlichen, die auf den Seiten der Mannschaften angegeben sind. Wenn Ihr nicht genau wisst, für welche Mannschaft Ihr geeignet seid, meldet Euch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

Mittwoch, 01 Juli 2020 10:29

Wir brauchen Verstärkung!

/wanted/wanted

Einige Teams trainieren in der Halle, andere verabreden sich zum Training im Freien. Interessenten, die gerne ein Probetraining machen wollen, kontaktieren bitte den/die Trainer/in der jeweiligen Mannschaft. Die E-Mail-Adressen der Trainer/innen sind auf den Seiten der Mannschaften zu finden.

Nach bereits acht Auflagen des Minibasketball Festivals am Rabet der 1. - 4. Klasse, war es einmal mehr Michaela Heß, Sportlehrerin der 16. Oberschule, als treibende Kraft, die dieses neue Format ins Leben rief. Unterstützung bei der Durchführung erhielt sie dabei durch den neuen Kooperationspartner der 16. Oberschule in Form des Basketballvereins Leipzig Eagles e.V. und Sascha Drescher, Trainer und Spieler.

Ziel der Veranstaltung ist es, Schüler*innen, welche Freude am Basketball haben, aber keine AG oder einen Verein besuchen, eine Plattform zu bieten. Dabei steht nicht der Leitungsgedanke primär im Vordergrund, sondern das gemeinschaftliche Zelebrieren der Sportart Basketball, der Austausch mit anderen Schulen und der Spaß an der Bewegung.

Dem Aufruf von Frau Heß folgten am 5. Dezember 2019 insgesamt drei Schulen (16. Oberschule, 68. Oberschule & Gymnasium Engelsdorf) mit sieben Mannschaften.

Gespielt wurde in zwei Gruppen jeder gegen jeden. Die beiden Gruppenersten spielten das Halbfinale, die Dritt- und Viertplatzierten ein Dreierturnier um die Plätze.

Während der Spiele gab es auf einem der drei Felder eine Begegnungsstätte mit verschieden koordinativen Herausforderungen und Spielen, wie dem FU-BA, dem Fußball-Basketball Mix. Dabei musste mit einem Ball am Fuß Slalom um Hütchen und mit einem Basketball in der Hand gedribbelt werden. Sehr beliebt bei Coaches und Schüler*innen war auch die Station „Klatschball“.

Ihr wollt wissen was das genau ist? Dann schaut doch mal bei uns zum Schnuppertraining vorbei. Anmelden könnt ihr euch unter www.leipzig-eagles.de/nachwuchs/u12-u14-anfaenger!

Ihr habt Spaß gehabt und wollte weitere Turniere mit euren Freunden spielen? Dann checkt auf jeden Fall unsere Night-Basketballturnier-Serie. Klick jetzt gleich auf den Link und melde dich mit deinem Freunden jetzt an: www.facebook.com/leipzigeagles/events oder unter www.leipzig-eagles.de/verein/night-basketball.

Im ersten Halbfinale konnte sich Engelsdorf I knapp gegen Engelsdorfs II mit 13:09 durchsetzen. In der zweiten Paarung siegte die 68. Oberschule I souverän gegen die Lokalmatadore der 16. Oberschule I mit 26:09. Im Spiel um die Plätze fünf bis sieben ging Engelsdorf III als Sieger gegen die 68. Oberschule II und der 16. Oberschule I hervor. Im kleinen Finale setzte sich Engelsdorf II gegen die 16. Oberschule I durch und konnte sich damit den 3. Platz sichern. Das Finale war eine Achterbahn. Die 68. Oberschule I ging deutlich mit 08:02 in Führung, bis zur Halbzeit und Anfang der Zweiten holten die Engelsdorfer auf und konnten bis 11:07 aufschließen. In der Folge setzte sich die körperliche Dominanz der deutlich größeren Schüler*innen der 68. Oberschule I durch und am Ende verbuchten sie einen klaren 17:07 Erfolg und damit den ersten Platz beim 1. Basketballfestival am Rabet 2019.

Die Siegerehrung hielt für alle Urkunden und Cocktailbecher mit alkoholfreien Powercocktailrezepten für Sportler. Diese wurden von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gesponsert aus der Aktion „Alkoholfrei Sport“ genießen.
Das Ende des 1. Basketballfestivals 2019 wurde mit dem großen Abschlussritual aller Teams im Mittelkreis unter dem Motto „Wir sind – ein TEAM!“ abgefeiert. Wie die Profis aus der Bundesliga, sammelten sich alle im Mittelkreis und brüllten dieses Motto durch die Sporthalle und den Leipziger Osten.

Vielen Dank für die Unterstützung als Schiedsrichter geht an Dominik Braun vom USC Leipzig. Dieser war kurzerhand eingesprungen und sicherte damit die entspannte und reibungsfreie Durchführung ab. Danke an Jamal Tofique, Jugendtrainer bei den Leipzig Eagles, für seinen Einsatz als weiterer Schiedsrichter. Danken möchten wir ebenso dem Personal der Sporthalle am Rabet, die für hervorragende Bedingungen im Sportkomplex sorgten.

Wir freuen uns aufs nächste Jahr mit EUCH!

Keep On Balling – Eure Micha und euer Sascha!

Die Leipzig Eagles laden zum öffentlichen Probetraining am 7. September 2019 in die Sporthalle Mannheimer Straße. Das Training richtet sich vor allem an Mädchen und Jungen unter 18 Jahren. Von 10 bis 12 Uhr bekommen die Kinder die Gelegenheit, die Sportart durch einfache Grundlagenübungen und Spiele kennenzulernen. Eltern, die ihre Kinder anmelden möchten, senden bitte eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe des Namens und Alters des Kindes. Aber auch für Kurzentschlossene steht die Hallentür offen. Mitzubringen sind Sportsachen, saubere Turnschuhe für die Halle und etwas zu trinken.

Ab 12 Uhr sind auch unserere Vereinsmitglieder und ihre Familien eingeladen, an unserem Saisonauftaktfest teilzunehmen. Wir wollen gemeinsam grillen und ein paar Spiele machen. Auch die Kinder des Probetrainings dürfen mit ihren Eltern gerne teilnehmen und bekommen so die Möglichkeit, den Verein, Trainer und Funktionäre kennenzulernen. Bratwürste, Brötchen und Getränke stellt der Verein zur Verfügung. Es dürfen gerne Salate und weiteres Grillgut mitgebracht werden. Verbreitet die Einladung in euren Teams. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung.

 

Samstag, 08 Juni 2019 04:57

Eagles haben neuen Vorstand gewählt

Der Basketballverein Leipzig Eagles e.V. hat eine neue Präsidentin und eine neue Schatzmeisterin. Franziska Kamphake und Sascha Drescher, die den Verein die vergangenen vier Jahre leiteten, stellten sich aus Zeitgründen nicht erneut zur Wahl. Zur jährlichen Mitgliederversammung am 5. Juni 2019 kandidierten Julia Stegerer für den Posten der Präsidentin und Juliane Opel für den der Schatzmeisterin. Beide wurden einstimmig gewäht. Matthias Hienzsch bleibt Vizepräsident.

Weiter wurde die Position des Jugendwarts mit Yannik Vater, Coach der 2. Herrenmannschaft sowie der U18-Jungs, neu besetzt, da Sebastián Campos vergangene Saison eine Stelle als Co-Trainer bei den SV Halle Lions annahm. Ebenso löst Susan Weizel den bisherigen Schiedsrichterwart Daniel Seidel ab, den es beruflich nach Dresden verschlagen hat. Beisitzer für Technik und Organisation bleibt Hagen Opitz mit der kleinen Änderung, dass er sich nun Wettkampf-, Kampfrichter- und Spielbetriebswart nennen darf.

Zwei neue Posten konnten auch noch besetzt werden. Nandor Kovacs wird sich als Trainer- und Seniorenwart in Zukuft um die sportliche Ausrichtung kümmern. Vanessa Schreier ist als Wartin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit  von nun an für die Außendarstellung des Vereins zuständig.

vorstandswechsel

v.l.n.r.: Matthias Hienzsch (Vize), Franziska Kamphake (ehem. Präsidentin), Nandor Kovacs (Trainer- und Seniorenwart), Vanessa Schreier (Wartin für PResse- und Öffentlichkeitsarbeit), Juliane Opel (Schatzmeisterin), Julia Stegerer (Präsidentin), Sascha Drescher (ehem. Schatzmeister), Hagen Opitz (Wettkampf-, Kampfrichter- und Spielbetriebswart), nicht auf dem Foto: Schiedsrichterwartin Susan Weizel

 

Donnerstag, 03 August 2017 23:11

4. Clara Park Streetball Challenge

Sommerzeit ist Streetball-Zeit!

Wir laden zum vierten Mal zu unserer Clara Park Streetball Challenge ein.

Termin ist der 19. August. Anmeldung vor Ort ab 12:00 Uhr, Beginn des Turniers um 13:00 Uhr.

Alle weiteren Infos bekommt Ihr HIER oder auf der Facebook-Veranstaltungsseite.

Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen uns auf Euch!

 

ACHTUNG: Sollte sich ein Team über unser Kontaktformular auf der Website oder über die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angemeldet haben, bitte schreibt mir noch einmal an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Danke und sorry für die Umstände.

Seite 1 von 2

POWERED BY